Die Suche ergab 166 Treffer

von chris
Freitag 9. November 2007, 07:53
Forum: Neue Mitglieder stellen sich vor
Thema: Hallo Strömlinge!
Antworten: 3
Zugriffe: 2378

Hallo Sam,

auch von mir ein herzlicher Willkommensgruß! Ich bin schon gespannt, was Du uns zu berichten hast!

chris
von chris
Dienstag 6. November 2007, 08:00
Forum: Erfahrungen beim Heilströmen
Thema: "Spontan-Heilungen" bei Erkältung
Antworten: 13
Zugriffe: 7585

Hallo Garfield,

wahrscheinlich gibt es für Dich bessere Punkte als die 3. Wie ist denn Dein Schnupfen? Fließend, stockend? Musst Du oft nießen? Ist er wirklich immer da?
Denk doch mal drüber nach!

Grüße
chris
von chris
Freitag 26. Oktober 2007, 21:18
Forum: Neue Mitglieder stellen sich vor
Thema: Möchte mich mal vorstellen
Antworten: 15
Zugriffe: 8933

Ja, es gibt noch die Tiefen und die Organströme, spezielle Mudras und Ströme, die Finger und Zehen verbinden und nicht zuletzt die Mittellinie, die Betreuerströme und den Diagonalen Vermittlerstrom. Ab und zu findest Du hier im Forum einen davon. Vergiss aber nicht, dass Jin Shin Jyutsu ein ewiges S...
von chris
Freitag 19. Oktober 2007, 20:57
Forum: Neue Mitglieder stellen sich vor
Thema: Möchte mich mal vorstellen
Antworten: 15
Zugriffe: 8933

Hallo Garfield, die Tropfen gibt's in jeder Apotheke. Meine Freundin (selber Ärztin) hat mir gerade erzählt, dass ihr Sohn gestern Ohrenschmerzen hatte. Dank der Tropfen sind sie heute weg.... Schön, dass Du unser Buch hast. Wir haben bewusst nur die Energiepunkte und Kurzgriffe darin beschrieben, w...
von chris
Mittwoch 17. Oktober 2007, 10:37
Forum: Neue Mitglieder stellen sich vor
Thema: Möchte mich mal vorstellen
Antworten: 15
Zugriffe: 8933

... an die Bettkante würde ich's nicht hängen. Dann lieber Levisticum Ohrentropfen in die Ohren tropfen (hört sich lustig an!) Und bitte gebt ihm die Otowoveen-Tropfen!!!! Ich erzähle Euch bestimmt keinen Quatsch! Bei meinem Sohn kamen die immer wiederkehrenden Ohrenbeschwerden übrigens durch eine B...
von chris
Dienstag 16. Oktober 2007, 17:59
Forum: Neue Mitglieder stellen sich vor
Thema: Möchte mich mal vorstellen
Antworten: 15
Zugriffe: 8933

Hallo Garfield, meine homöopathischen Empfehlungen kannst Du getrost zusätzlich zu den Antibiotika geben. Und quirlige Kinder strömt man am besten, wenn sie schlafen. Wenn Kinder das Strömen erst mal kennen und gemerkt haben, dass es hilft, verlangen sie übrigens danach. Mein Sohn sagte schon mit 3:...
von chris
Montag 15. Oktober 2007, 18:43
Forum: Neue Mitglieder stellen sich vor
Thema: Möchte mich mal vorstellen
Antworten: 15
Zugriffe: 8933

Hallo Garfield, willkommen im Strömforum. Mit Mittelohrentzündungen kenne ich mich aus, mein Sohn hatte sie früher ständig, auch wenn er nie Antibiotika bekam, weil ich eine ganz tolle homöopathisch orientierte Kinderärztin habe und weil ich etwas später Jin Shin Jyutsu kennenlernte. Sobald Dein Soh...
von chris
Montag 15. Oktober 2007, 18:32
Forum: Neue Mitglieder stellen sich vor
Thema: Hallo - ich bin auch neu hier!
Antworten: 7
Zugriffe: 3372

Das hört sich gut an! Sind Deine Panikattacken denn weg?

Grüße
chris
von chris
Montag 15. Oktober 2007, 07:34
Forum: Neue Mitglieder stellen sich vor
Thema: Hallo - ich bin auch neu hier!
Antworten: 7
Zugriffe: 3372

Hallo Rita,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Strömforum! Erzähl uns doch, wie Du zu JSJ kamst! Was machst Du mit Deinem 5-Tage-Kurs-Wissen? Ist das nur für Dich allein oder willst Du Therapeutin werden?

Auf Antworten freut sich
chris
von chris
Mittwoch 10. Oktober 2007, 20:01
Forum: Eure Fragen zu Jin Shin Jyutsu - Für Fortgeschrittene
Thema: Hallux valgus
Antworten: 14
Zugriffe: 14194

Was Anja Bettina sagt, kann ich nur bestätigen. Ich habe schon ganz viele Beschwerden durchs Strömen selbst in den Griff bekommen. Aber immer, wenn ich merke, es dauert zu lange oder die Energiepunkte reagieren irgendwie nicht richtig, gehe ich sofort zu nic. Die geht die Beschwerden dann oft von ei...
von chris
Mittwoch 10. Oktober 2007, 07:05
Forum: Das Wichtigste über die Heilkunst Jin Shin Jyutsu
Thema: Wann zum Jin Shin Jyutsu Therapeuten?
Antworten: 0
Zugriffe: 5281

Wann zum Jin Shin Jyutsu Therapeuten?

Liebe Strömforum-Benutzer, Jin Shin Jyutsu ist eine wunderbare Kunst, sich selber zu helfen. Dennoch hat Selbsthilfe seine Grenzen. Wer Jin Shin Jyutsu in seiner ganzen Tiefe kennenlernen will, sollte sich deshalb immer mal wieder eine Behandlung bei einem ausgebildeten Jin Shin Jyutsu-Therapeuten g...
von chris
Freitag 5. Oktober 2007, 07:42
Forum: Eure Fragen zu Jin Shin Jyutsu - Für Fortgeschrittene
Thema: Strömen bei Erkältung
Antworten: 5
Zugriffe: 6762

Hallöchen! Neptunias Tipp ost gut, aber noch besser ist es, Du strömst die Fingerkuppen der einen Hand und strömst gleichzeitig Energiepunkt3 (das sind die oberen Schulterblattspitzen). Also linke Hand auf den rechten Energiepunkt 3 legen und gleichzeitig nacheinander alle Fingerkuppen der rechten H...
von chris
Donnerstag 27. September 2007, 12:54
Forum: Neue Mitglieder stellen sich vor
Thema: das ström-forum eben erst entdeckt
Antworten: 5
Zugriffe: 3185

Hallo Isabel,

willkommen im Strömforum!
Natürlich solltest Du uns erzählen, wie großartig Du mit JSJ helfen konntest. Dafür ist unser Forum doch da! ;)

Liebe Grüße
chris
von chris
Freitag 21. September 2007, 19:29
Forum: Veranstaltungen
Thema: Veranstaltungen/Seminare in NRW
Antworten: 21
Zugriffe: 11173

Hallo Birgit, sorry, dass ich jetzt erst antworte: In Köln ist ein JSJ-Praktiker, ein Mediziner, der seine Doktorarbeit über JSJ geschrieben und sich nach seinem Medizinstudium für alternative Heilmethoden entschieden hat Klick mal auf: www.seminare-roggendorf.de Vielleicht ist der etwas für Dich! G...
von chris
Dienstag 18. September 2007, 06:39
Forum: Eure Fragen zu Jin Shin Jyutsu - Für Fortgeschrittene
Thema: Leistenbruch
Antworten: 5
Zugriffe: 3212

Hallo mira, bin wieder zurück! Ja, die 15 ist richtig. Ich habe mir nach der OP wochenlang täglich die 15 geströmt und habe bisher nie wieder etwas von meinem Bruch gespürt. Und das ist schon 2 Jahre her! Vielleicht solltest Du dieser Frau noch den Tipp geben, dass Sie sich regelmäßig um die Narben ...