Strömsequenz für 21. Januar 09

Hier landen alle Themen, die bereits geschlossen werden konnten.

Moderator: neptunia

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Strömsequenz für 21. Januar 09

Beitrag von Klee » Freitag 23. Januar 2009, 06:05

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte gleich zu Beginn der Sequenz ein Gefühl des Widerwillens und auch ein wenig Trotz, was ich in den letzten paar Tagen bereits öfters wahrgenommen habe.

Als ich die Sequenz gestern abend wiederholte stellte sich das Gefühl nicht mehr ein.

Als ich dann strömte fühlte ich meine Füsse um das SES 24 als sehr durchlässig und angenehm.

Die rechte Seite war anatomischer angenehmer für mich zu harmonisieren als die linke.

Liebe Grüße
Klee
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Benutzeravatar
crystal
Member
Member
Beiträge: 82
Registriert: Donnerstag 20. November 2008, 10:10
Wohnort: CH

Re: Strömsequenz für 21. Januar 09

Beitrag von crystal » Freitag 23. Januar 2009, 14:11

Hier kommt noch mein Bericht:

Zuerst musste ich schon nach paar Minuten abbrechen, da ich total unruhig wurde und mich nicht wohlfühlte. Probierte eine halbe Stunde später nochmal, mit dem selben Ergebnis.
Am nächsten Tag strömte ich abends im Bett und da passierte folgendes: Es fühlte sich nun durchaus angenehm an, als ich rechts strömte pulsierte es am rechten Wangenknochen und fühlte ich dort etwas wie eine leichte Schwellung (aber nicht negativ) und als ich links strömte fühlte ich das gleiche links. Ansonsten war alles ruhig, angenehm, entspannend.
Im Traum wurde ich mit ein paar nervigen Leuten aus meiner Umgebung konfrontiert, genau kann ich mich an Einzelheiten nicht erinnern, aber daran, dass ich meine Meinung sagte und mich gut dabei fühlte. Aufgewacht bin ich ziemlich gerädert.

Heute Mittag hab ich nochmal geströmt und hatte das Gefühl an den Wangen wieder. Das hielt noch einige Zeit an.
Wieso das so ist, weiss ich nicht, vielleicht hat von Euch jemand eine Idee?

Seid lieb gegrüsst
Crystal
Effatha

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Strömsequenz für 21. Januar 09

Beitrag von Klee » Freitag 23. Januar 2009, 14:23

@ crystal
hmm..ich kenn die 24 auch unter "der Nasenpunkt"
hilft dir das etwas weiter?
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

ingrid14
Member
Member
Beiträge: 37
Registriert: Montag 19. Januar 2009, 18:29

Re: Strömsequenz für 21. Januar 09

Beitrag von ingrid14 » Freitag 23. Januar 2009, 14:45

bei mir war die linke seite ganz angenehm, aber rechts ging bei mir auch eine große unruhe los- insbesondere im bein. hat auch gar nicht wieder aufgehört, aber das kenne ich von anderen behandlungen auch schon manchmal. werd die sequenz bestimmt bald mal wieder machen, hat sich trotz der unruhe irgendwie gut angefühlt.
danke!
lg ingrid

Benutzeravatar
Engelchen
Member
Member
Beiträge: 80
Registriert: Donnerstag 13. November 2008, 20:18
Wohnort: Esslingen am Neckar

Re: Strömsequenz für 21. Januar 09

Beitrag von Engelchen » Freitag 23. Januar 2009, 21:58

Hallo Ihr Lieben,
ICh habe auch mitgeströmt, zwar nicht zur offiziellen Strömzeit, dafür aber einen Tag später. Gespürt habe ich nicht viel, außer Wärme, Jedoch nebenbei geschlummert, das konnte ich herrlich!
War ehrlich gesagt nicht ganz so offen, wie ich es mir gewünscht hätte, aber das macht ja nix. Es wirkt ja trotz allen Dingen.
Jeder Augenblick ist zu kostbar um ihn ungenutzt verstreichen zu lassen.

eliesa
Member
Member
Beiträge: 68
Registriert: Samstag 6. Mai 2006, 18:49

Re: Strömsequenz für 21. Januar 09

Beitrag von eliesa » Sonntag 25. Januar 2009, 06:06

Liebe Somorai,
ich danke Dir für Deine Antwort. Hab' es dann doch so gemacht, wie Du es vorgeschlagen hast.
Ein wunderschönes Strömen wieder. Sobald ich die Hände/Finger auflege antwortet mein Körper mit tiefem, langem Durchatmen und Entspannen.

Liebe Grüße in die Runde !
Eliesa

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast