Chronische lymphatische Leukämie

Hier kann jeder seine Fragen stellen, auch wenn er nur wenige oder keine Jin Shin Jyutsu Kenntnisse hat.

Moderatoren: Momabo, Kampfkarpfen, Fish70

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!

Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen!
Antworten
schlagsahne
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2016, 07:05

Chronische lymphatische Leukämie

Beitrag von schlagsahne » Dienstag 23. Mai 2017, 20:16

Hallo ,

heute abend frage ich für meine Kollegin nach.

Sie praktiziert JSJ, aber 'nur' regelmäßig durch Fingerhalten. Nun wurde vor ein paar Monaten bei ihrem Mann Leukämie diagnostiziert.

Spontan habe ich ihr den Milzstrom empfohlen und habe angeboten, hier mal nachzufragen.

Hättet ihr noch den ein oder anderen Tipp für sie/ihren Mann ?

Liebsten Dank
schlagsahne

Benutzeravatar
Amélie
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2016, 14:51

Re: Chronische lymphatische Leukämie

Beitrag von Amélie » Dienstag 23. Mai 2017, 21:35

Liebe schlagsahne,

ich würde als Selbsthilfe die Mudras strömen, insbesondere die Fingerpositionen Nr. 3, 4 und 5.

Liebe Grüße
Amélie
Das Leben will einfach nur gelebt werden.

schlagsahne
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2016, 07:05

Re: Chronische lymphatische Leukämie

Beitrag von schlagsahne » Freitag 26. Mai 2017, 16:32

Danke Amelie,

Hat sonst noch jemand einen Tipp, den ich weitergeben könnte.

Ich habe so von dem Forum geschwärmt. :danke:

Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1746
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Re: Chronische lymphatische Leukämie

Beitrag von AnnSophie » Freitag 26. Mai 2017, 22:10

Liebe Schlagsahne,
ich kann Dir die Suchfunktion empfehlen, schau Dir mal diesen Thread an: viewtopic.php?f=9&t=5297&p=48345&hilit= ... mie#p48345, der ist sehr umfassend.

Spontan dachte ich auch den 23/25 Strom.

Herzlich
AnnSophie
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

schlagsahne
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2016, 07:05

Re: Chronische lymphatische Leukämie

Beitrag von schlagsahne » Montag 29. Mai 2017, 11:24

Danke AnnSophie,

wo finde ich denn den 23/25 Strom?

Ihr Mann hat ja die chronische Leukämie, die unterscheidet sich von der im Strang erwähnten. Strömmuster werden aber vermutlich die gleichen sein.

Gruss
schlagsahne

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2699
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Chronische lymphatische Leukämie

Beitrag von Nirbheeti » Sonntag 4. Juni 2017, 17:39

Liebe schlagsahne,

Den 23/25-Strom findest du in Text 1, wenn du einen 5-Tage-Kurs mitgemacht hast. In Selbsthilfebuch 2 findest du für SES 23 und 25 je zwei Griffe und einen Finger.
Für SES 23:
  • 1. Rechte Hand auf rechte 23 – Linke Hand auf linke 23
    2. rechten und linken kleinen Finger halten
    3. Linke Hand über rechte Schulter (SES 3) – Rechte Hand in rechte Leistenbeuge (SES 15) und umgekehrt.
Für SES 25:
  • 1. Rechte Hand auf rechte 25 – Linke Hand auf linke 25 (auf die Hände setzen)
    2. rechten und linken Mittelfinger halten
    3. Linke Hand über rechte Schulter (SES 3) – sich auf die rechte Hand setzen (SES 25) und umgekehrt.
Ich arbeite noch an einem längeren Beitrag. Vielleicht wird er heute oder morgen fertig.

Lieben Gruß!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2699
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Chronische lymphatische Leukämie

Beitrag von Nirbheeti » Montag 5. Juni 2017, 20:05

Liebe schlagsahne,

ich habe versucht, die schulmedizinische Diagnose in Jin Shin Jyutsu zu „übersetzen“, d. h.: Was ist aus der Balance in die Disharmonie gerutscht und welcher Strom kann an die zu Grunde liegende ursprüngliche Harmonie erinnern? Das sagt mir einiges über die beteiligten Tiefen und Organe. Was uns hier im Forum leider fehlt, ist der konkrete Blick auf Menschen, z.B. Körperlesen und den Pulsen lauschen.

Leukämie – Blutzusammensetzung
Stammzellen im Knochenmark: 6. Tiefe (Handmitte oder alle Finger, Zwerchfellfe, Hauptzentralstrom)
SES 14 (einziger Hinweis auf Leukämie bei Waltraud)
Blut-„Essenz“: 3. Tiefe Spezialstrom: Rechte Hand unter den Inenknöchel, linke Hand unter den Außenknöchel des Fußes
weiße Blutkörperchen: Milzfe (1. Tiefe)

Lymphatisch – die Lymphe (Gewebsflüssigkeit zwischen den Zellen) betreffend
Lymphe im Zellzwischenraum (Interstitium): 2. Tiefe,
Finger: Ringfinger oder Daumen; Zeige-, Mittel-, Ringfinger
Spezialstrom: Wadenstrom (oft und keine zeitliche Begrenzung!)

Lymphe in den Lymphgefäßen/Lymphknoten: 3. Tiefe
Krankmachende Einstellung: Wut
Finger: Mittelfinger oder kleiner, Ring-, Mittelfinger
Organstrom: Leberfe

Lymphatische Organe
Milz – 1. Tiefe (s. o.)
Schleimhaut des Dünndarms: 5. Tiefe

Chronisch, viele Baustellen
Bewegungsreihenfolge der Disharmonie
---
Irgendwie meine ich, die 4. Tiefe gehört hier auch noch rein. 23 - Wächter des Schicksals. Niere, Leber Milz ist sowieso eine kraftvolle Kombination. Kann es jemand genauer begründen?

Es sieht viel aus, aber was der Mann deiner Kollegin braucht, hängt auch davon ab, wo der Körper gerade Symptome entwickelt. Mit dem Milzstrom hast du schon mal goldrichtig gelegen!

Gute Besserung für den Patienten!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 253
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Chronische lymphatische Leukämie

Beitrag von meinrad » Dienstag 6. Juni 2017, 09:21

Das Wichtigste war wahrscheinlich, wie es Varina gesagt hat
Mach, was Du in den Pulsen hörst!
Ich hab als Zwilling natürlich sowohl auf Euren Rat gehört
als auch mein Programm gemacht.
Aber ich weiß, dass bei allem was ich nicht aufhalten konnte
die Behandlung nach den Pulsen und die Zuwendung zu den Dingen
die ihn in Nebenwirkungen der Therapie in der Klinik sehr belasteten,
(von Verstopfungen bis Übelkeit und Hoffnungslosigkeit) ein großes Geschenk waren.
.... lasst uns froh und munter sein !

schlagsahne
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2016, 07:05

Re: Chronische lymphatische Leukämie

Beitrag von schlagsahne » Mittwoch 7. Juni 2017, 12:50

Vielen Dank !!!! :danke:

Antworten