strömen bei Gastritis

Hier kann jeder seine Fragen stellen, auch wenn er nur wenige oder keine Jin Shin Jyutsu Kenntnisse hat.

Moderatoren: Momabo, Kampfkarpfen, Fish70

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!

Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen!
Antworten
Benutzeravatar
MissVerständnis
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 10:43

strömen bei Gastritis

Beitrag von MissVerständnis » Donnerstag 5. Oktober 2017, 10:05

Hallo ihr Lieben,

ich war eine ganze Weile nicht hier. Habe immer so vor mich hingeströmt und "nebenher" einen MBSR-Kurs gemacht, der meinem Seelchen seeehr gut getan hat. Mir geht es also soweit gut. Ich habe aber eine liebe Freundin, die eine fette Gastritis hat. Sie ist in ärztlicher Behandlung, steht dem ganzen aber auch sehr skeptisch gegenüber. Ich möchte ihr gerne helfen. Sie selbst strömt (noch) nicht. Daher bitte ich um den Rat unserer erfahrenen 'Strömlinge' hier...

Welche Punkte sind bei Gastritis zu strömen? Und - kann auch Fingerströmen helfen? Das wäre wohl für sie am einfachsten, zum Einstieg.

Ach - noch was... bei meinem Kleinen Sohn wurde vergangenen Sommer (neben dem doofen Asthma und den Allergien) Vitiligo diagnostiziert. Sie schreitet langsam aber stetig voran. Habt ihr eine Idee, ob wir das irgendwie mit Strömen einbannen können?

Vielen Dank für eure Hilfe! :danke:

Liebe Grüße und passt auf, dass ihr heute alle heile Heim kommt und euch nichts um die Ohren fliegt - bei dem Mistwetter da draußen!
*winkewinke* Missi
~ Focus on what matters ~

Benutzeravatar
MissVerständnis
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 10:43

Re: strömen bei Gastritis

Beitrag von MissVerständnis » Donnerstag 5. Oktober 2017, 10:32

Haaaaach, in einem gut sortierten Haushalt findet sich doch alles. Zumindest habe ich schon einen Beitrag zum Magenstrom gefunden...

viewtopic.php?f=11&t=5470


;)
~ Focus on what matters ~

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3125
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: strömen bei Gastritis

Beitrag von Momabo » Donnerstag 5. Oktober 2017, 18:27

Hallo Missi,
zur Gastritis würde der Daumen passen, einfach so oft es geht, halten... und eben den Magenstrom oder :daumen: :mittelfinger: :kleinerfinger: hintereinander

Wegen deinem Sohn kannst du unterstützend die Waden halten, hilft für alle Hautprojekte, er kann noch Daumen und Ringfinger oder jeweils alleine halten.

Was ist denn bitte ein MBSR-Kurs ???

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
MissVerständnis
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 10:43

Re: strömen bei Gastritis

Beitrag von MissVerständnis » Freitag 6. Oktober 2017, 10:36

Liebe Mona,

dicken Dank für die schnellen Tipps!
:danke:




MBSR heißt "Mindfulness-Based Stress Reduction" und ist - platt gesagt - ein Achtsamkeitstraining insbesondere um mit stressigen Situationen (oder auch chronischen Schmerzen) besser umgehen zu können. Es besteht aus ganz verschiedenen Meditationen, Yoga und in erster Linie dem achtsamen Umgang mit all möglichen Situationen. Man lernt, bestimmte Situationen so anzunehmen, wie sie sind, ohne sie zu bewerten (was meiner Meinung nach das Schwierigste ist).

Hab' ich alle Klarheiten beseitigt? ;)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
: 10
~ Focus on what matters ~

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3125
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: strömen bei Gastritis

Beitrag von Momabo » Freitag 6. Oktober 2017, 17:31

japp du hast... :kicher: ich dachte nur: Aaaah soooo :lol:

Strömen mit Achtsamkeit ist auch eine Super Erfahrung und überall anwendbar, da du deine Hände immer dabei hast, gell? :baeh:

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
MissVerständnis
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 10:43

Re: strömen bei Gastritis

Beitrag von MissVerständnis » Montag 9. Oktober 2017, 09:28

Momabo hat geschrieben:
Freitag 6. Oktober 2017, 17:31
Strömen mit Achtsamkeit ist auch eine Super Erfahrung und überall anwendbar, da du deine Hände immer dabei hast, gell? :baeh:
:lol: Genau! Hin und wieder habe ich schon mal meinen Kopp vergessen, aber die Hände sind eigentlich immer dabei. :mrgreen:
~ Focus on what matters ~

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast