Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Hier kann jeder seine Fragen stellen, auch wenn er nur wenige oder keine Jin Shin Jyutsu Kenntnisse hat.

Moderatoren: Momabo, Kampfkarpfen, Fish70

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!

Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen!
Benutzeravatar
Towanda
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 08:22
Wohnort: Nähe Moosburg

Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Towanda » Samstag 19. Mai 2018, 11:24

Hallo liebe Strömer,

seit einem Jahr bin ich nun schon krank, kämpfe mit Angstattacken, Depressionen, Gelenk- und Muskelschmerzen Tinnitus ect. ect.
Gestern bin ich durch Zufall auf einen Bericht gestoßen (Apothekerzeitung), daß das sehr wahrscheinlich Nebenwirkungen von einem Antibiotikum sind, daß ich letztes Jahr wegen eines Blaseninfektes verschrieben bekam - direkt danach gingen die Beschwerden los.
Das Mittel heißt Ciprofloxacin und gehört zu der Gruppe der Fluorchinolone. Die Schädigungen die diese Wirkstoffgruppe verursachen kann, betreffen:
• Hemmung oder Störung der GABA-Rezeptoren im zentralen Nervensystem
• Abbau von Magnesium und Störung der zellulären Enzymfunktion
• Störung der mitochondrialen Funktion und Energieproduktion
• Oxidative Schäden und Zelltod

Was kann ich strömen, um meinen Körper zu unterstützen, mit den Nebenwirkungen fertig zu werden?

Danke!

LG Towanda

Benutzeravatar
Towanda
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 08:22
Wohnort: Nähe Moosburg

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Towanda » Sonntag 20. Mai 2018, 19:32

Hat wirklich niemand eine Idee?

LG Towanda

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1431
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von ate2011 » Sonntag 20. Mai 2018, 20:56

Wie wäre es mit dem Entgiftungsgriff
L 21 R 23 (und Seitenwechsel)

oder L auf Jochbein R re 23
oder 11 und 15

Hatte auch schon Ciprofloxacin, habe auf die Packung
ein Y gemalt, damit die Nebenwirkungen abgeschwächt
werden.

Gruß ate ;)
"pure awareness"

Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1733
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von AnnSophie » Sonntag 20. Mai 2018, 21:39

Ich könnt mir auch den 3er Strom vorstellen, all das loszulassen, was uns nicht mehr dient? (& Immunsystem)

Herzllich,
AnnSophie
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
Towanda
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 08:22
Wohnort: Nähe Moosburg

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Towanda » Montag 21. Mai 2018, 14:50

Vielen Dank euch Beiden!
ate2011 hat geschrieben:
Sonntag 20. Mai 2018, 20:56

Hatte auch schon Ciprofloxacin, habe auf die Packung
ein Y gemalt, damit die Nebenwirkungen abgeschwächt
werden.
Leider zu spät nach einem Jahr ..... ;) Aber ich habe mir geschworen, nie mehr so ein Zeug zu nehmen wenn ich nicht wirklich kurz vorm sterben bin.

Deine empfohlenen Griffe werde ich probieren - danke!
AnnSophie hat geschrieben:
Sonntag 20. Mai 2018, 21:39
Ich könnt mir auch den 3er Strom vorstellen, all das loszulassen, was uns nicht mehr dient? (& Immunsystem)
Unter 3-er Strom kann ich mir leider nichts vorstellen - finde ich den imRiegger-Buch?

Loslassen ist die eine Seite, ich denke, stofflich ist von dem Zeug nichts mehr im Körper, aber es gilt auch, alles was zerstört wurde wieder aufzubauen.

LG Towanda

Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1733
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von AnnSophie » Montag 21. Mai 2018, 22:11

Liebe Towanda,

für mich geht's beim loslassen beim loslassen nicht nur um die grobstoffliche Ebene, sondern auch um die feinstofflichen .... die 3 ist das Gleichgewicht zwischen Ausatmen und Einatmen - Geben und Nehmen.... die perfekte Schwingtür, die das rauslässt was nicht mehr dient und das reinlässt was jetzt dient ... dementsprechend kann sie auch beim Wiederaufbauen wiederhelfen. (Das ich die eine Seite stärker kommuniziere hat was mit meinen Themen zu tun. ;-)

Für die linke Seite:
R li 3/11 ....L Ring mit Daumen und allen Finger (nach einander .... Zeige-, Mittel-, Ring- und kleiner Finger)

Generell für's Aufbauen passt auch der Milzstrom (Nerven, Immunsystem), von deinem letzten Beitrag her (Begriff "Zerstörung"), kommt mir noch die 24, gerne auch mit der 26 zusammen.

Herzlich
AnnSophie.
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
RuthHeile
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 424
Registriert: Mittwoch 26. September 2012, 11:07
Kontaktdaten:

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von RuthHeile » Dienstag 22. Mai 2018, 10:32

Wenn ich dazu was schrieben dürfte: " Ström heute mit Mona den Magenstrom und bleibe dann dabei".
Der Magenstrom bring so viel wieder ins Gleichgewicht. Schau mal, wenn Du ihn regelmäßig machst, wie es Dir damit geht. Er unterstützt ja auch sehr gut die Nierenenergie.
Und dann Geduld!

Liebe Grüße
RuthHeile
Herr, lehre mich die Kunst der kleinen Schritte.
(Antonie de Saint Exupery)

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Coco53 » Freitag 25. Mai 2018, 18:23

Liebe ate,

bitte kläre mich auf. Welche Bedeutung hat ein Y auf der Packung? Wo ist der Bezug zu den Nebenwirkungen?

Liebe Grüße
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1431
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von ate2011 » Freitag 25. Mai 2018, 21:11

Liebe Coco,
schau bitte mal nach Körbler Symbole (das Y verstärkt positives,
negatives in positives umgewandelt ... vorab informieren, da
einiges zu beachten, deshalb erst kundig machen, wie Heilen
durch Zeichen anzuwenden ist).
http://www.energieimpulse.net/komplemen ... e-zeichen/
http://www.gesunder-mensch.de/lexikon/n ... -l695.html

Gruß ate ;)
"pure awareness"

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Coco53 » Samstag 26. Mai 2018, 06:53

Danke liebe ate,
das werde ich mir mal in Ruhe zu Gemüte führen.
Hab ein schönes Wochenende
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
Towanda
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 08:22
Wohnort: Nähe Moosburg

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Towanda » Samstag 26. Mai 2018, 18:45

Vielen Dank für eure Impulse - bin grade am ausprobieren :danke:

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2677
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Nirbheeti » Samstag 26. Mai 2018, 20:13

Liebe Towanda,

tu dem Zentralen Nervensystem noch was Gutes und nimm den Hauptzentralstrom (auch den Rücken hinauf), den Nabel- und den Magenstrom mit dazu. Außerdem gehen einige Körperfe durchs Gehirn, z. B. Herz-, und Leberfe.

Habe gelesen, dass die Symptome nach ca. 1 Jahr zurückgehen.

Toi, toi, toi!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
Towanda
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 08:22
Wohnort: Nähe Moosburg

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Towanda » Samstag 26. Mai 2018, 20:19

Danke, Nirbheeti.

Das Jahr ist schon um ....... - aber ich will nicht undankbar sein, es ist ja schon um einiges besser geworden. Und jetzt, wo ich um die Ursache weiß, kann ich auch anders an die Sache rangehen. Bisher habe ich ja immer nur Depressionen und Angst geströmt.

Ich hoffe, hoffe, hoffe daß es bald vorbei geht. Schade ist nur, daß die Ärzte davon nichts wissen wollen und man einfach nicht ernst genommen wird. Man hört immer nur: "...das kann gar nicht sein ...."

LG Towanda

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2677
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Nirbheeti » Sonntag 27. Mai 2018, 07:47

Liebe Towanda,

Beispiel aus einer Familienaufstellung::
Die Leiterin stellte einen Stuhl vor sich hin als Stellvertreter für das Übel, das man loswerden will. "Hau ab," sagte sie und schob den Stuhl von sich weg. "Du bist ja immer noch da! Ich hab gesagt, du sollst abhauen!" Und so weiter. Sie schob den Stuhl ständig vor sich her, aber es wurde klar, dass sie immer hinter dem Stuhl herlief.

Auf dem Weg zur Manifestaton werden Gedanken zu Worten. Die sind wie Wegweiser zum Ziel.
Towanda hat geschrieben:
Samstag 26. Mai 2018, 20:19
Bisher habe ich ja immer nur Depressionen und Angst geströmt.
So gesehen bist du ja fast "erfolgreich" gewesen.

Ström doch jetzt mal das, wo du wirklich landen willst.
Freude (15) Weisheit (2) Vertrauen in das Leben (...), ... . : 19

BE
  • Fulfillment
    Understanding
    Nothing
Viel SPASS!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
Towanda
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 08:22
Wohnort: Nähe Moosburg

Re: Was strömen bei Ciprofloxacin-Schädigung?

Beitrag von Towanda » Sonntag 27. Mai 2018, 09:01

Nirbheeti hat geschrieben:
Sonntag 27. Mai 2018, 07:47

Beispiel aus einer Familienaufstellung::
Die Leiterin stellte einen Stuhl vor sich hin als Stellvertreter für das Übel, das man loswerden will. "Hau ab," sagte sie und schob den Stuhl von sich weg. "Du bist ja immer noch da! Ich hab gesagt, du sollst abhauen!" Und so weiter. Sie schob den Stuhl ständig vor sich her, aber es wurde klar, dass sie immer hinter dem Stuhl herlief.

Auf dem Weg zur Manifestaton werden Gedanken zu Worten. Die sind wie Wegweiser zum Ziel.
Towanda hat geschrieben:
Samstag 26. Mai 2018, 20:19
Bisher habe ich ja immer nur Depressionen und Angst geströmt.
So gesehen bist du ja fast "erfolgreich" gewesen.
Natürlich habe ich "Hilfe bei ....." geströmt, aber trotzdem eine gute Überlegung - wie sehr halte ich daran fest, wo ist mein Fokus.
Nirbheeti hat geschrieben:
Sonntag 27. Mai 2018, 07:47
Ström doch jetzt mal das, wo du wirklich landen willst.
Freude (15) Weisheit (2) Vertrauen in das Leben (...), ... . : 19
Vielen Dank! Diese Gedanken gefallen mir - werde ich ausprobieren!
Nirbheeti hat geschrieben:
Sonntag 27. Mai 2018, 07:47
BE
  • Fulfillment
    Understanding
    Nothing
Magst Du das etwas näher erklären - versteh ich irgendwie nicht ......

LG Towanda

Antworten