Jetzt bin ich auch hier

Bitte stellt Euch vor, wenn Ihr neu seid.

Moderatoren: neptunia, Momabo, Kampfkarpfen

Antworten
Benutzeravatar
Bienchen
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 15. Oktober 2014, 12:20

Jetzt bin ich auch hier

Beitrag von Bienchen » Mittwoch 15. Oktober 2014, 12:45

Hallo hier, ich bin Sabine und ich bin 34 Jahr alt. Ich habe schon hier und da mal hier ins Forum geschaut. Ich bin auf euch aufmerksam geworden, als ich nach einer Möglichkeit gesucht habe, meine gesundheitlichen Beschwerden zu lindern. Ich bin ziemlich häufig krank und fühle mich schlapp und müde. Nun möchte ich es mit strömen versuchen, mir zu helfen. Hoffe hier viele Tipps und Anregungen zu erhalten!

Liebe Grüße an euch,

Sabine
Wer weise Worte versteht, der ist schlau. Wer danach handelt, der ist weise.

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2677
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Jetzt bin ich auch hier

Beitrag von Nirbheeti » Mittwoch 15. Oktober 2014, 14:18

Hallo Bienchen,

herzlich willkommen bei uns! Schau dich ruhig weiter bei uns um und fühl dich zugehörig. Es gibt so viel zu entdecken, dass wohl kaum eine(r) sich hier vollständig auskennt. Man entdeckt immer wieder was Neues. Manchmal versteht man auch die Tragweite einer Aussage erst später, wenn Ähnliches im eigenen Leben auftaucht.

Also flieg von Lotusblüte zu Lotusblüte wie auf deinem schönen Avatar (ist das ein kleiner Vogel, den ich da sehe?) und ruh dich aus, wo es dir gut geht.

Zum schnellen Auftanken:
Setz dich ein Weilchen auf deine Hände (SES 25).
Oder ström dir die Milzfe. Sie hilft dir, dich abzugrenzen und deine Energie bei dir zu behalten.

Lieben Gruß!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1517
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Jetzt bin ich auch hier

Beitrag von Kampfkarpfen » Mittwoch 15. Oktober 2014, 17:13

Hallo Bienchen,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Viel Spaß beim Stöbern, Ausprobieren und Staunen. Fühl dich wohl hier in unserer Runde und ich freue mich auf einen regen Austausch.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1431
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Jetzt bin ich auch hier

Beitrag von ate2011 » Mittwoch 15. Oktober 2014, 17:34

Hallo Bienchen,
sei gegrüßt, lies dich ein, aber vor allem fühl dich wohl im Forum.
Meine Enkeltochter hat den gleichen Namen & auch das Alter stimmt
in etwa (sie holt sich ihre Tipps immer bei der Oma *feix*).
Grüßle ate ;)
"pure awareness"

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3213
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Jetzt bin ich auch hier

Beitrag von Momabo » Freitag 17. Oktober 2014, 19:24

Hallo Bienchen,
auch von mir ein herzliches Willkommen...
Was hat dich denn am Strömen besonders angesprochen?

glg aus dem Süden
Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1733
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Re: Jetzt bin ich auch hier

Beitrag von AnnSophie » Freitag 17. Oktober 2014, 22:10

Liebes Bienchen, liebe Sabine,
herzlich willkommen hier, schön dass Du zu uns gefunden hast.
Ich wünsch Dir von ganzem Herzen, dass Du über die Freiheit wovon (krank, schlapp, müde etc) zur Freiheit wofür wächst. Welchen Honig magst Du sammeln?

Je konkreter Du Dir auch ausmalst, visualisierst, nach fühlst, wie es ist, wie es sich anfühlt gesund, wach zu sein, Energie zu haben, desto mehr wird es in Dir wachsen.
Da unser Gehirn kein "nicht" kennt. Z.B. Denk mal nicht an rote Rosen.... (Kann man nicht, wenn man ein Bild von "rote Rosen" hat, genauso ist das mit dem Mangel... denk mal nicht an Mangel, Energielos, schlapp.)
Oder mit Mary: Wo unsere Aufmerksamkeit ist, da ist Wachstum.

Wenn dies nicht Dein Weg ist, auf ok, ist nur eine Anregung.

Viel Spaß auf Deinem Weg, sei Deine eigene Künstlerin. Bin gespannt, welche Blumen Dir Nektar geben und Dich stärken?

Viele Grüße, AnnSophie.
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
Bienchen
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 15. Oktober 2014, 12:20

Re: Jetzt bin ich auch hier

Beitrag von Bienchen » Montag 20. Oktober 2014, 13:49

Hallo und schon mal vielen Dank für die ersten Tipps!
Wer weise Worte versteht, der ist schlau. Wer danach handelt, der ist weise.

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2677
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Jetzt bin ich auch hier

Beitrag von Nirbheeti » Montag 20. Oktober 2014, 14:42

Hallo Bienchen,

ein kleiner Tipp: Hier suchen viele Gäste und Mitglieder nach Tipps. Sie können die Tipps, die du bekommst, leichter finden,
wenn du einen Thread mit einer gut passenden Überschrift einrichtest oder
wenn du dich mit deiner Frage an einen passenden Thread anhängst.
Den kannst du über die Suchfunktion finden. Unter "Müdigkeit" fand ich dies: viewtopic.php?f=17&t=4629&p=42083&hilit ... eit#p42083

Lieben Gruß!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Antworten