Café Strömbar - aktuelle Lage - Frieden und Besinnung

Aus den virtuellen Strömtreffs wird jetzt ein eigener Raum Hier treffen wir uns an bestimmten Tagen, um gemeinsam Strömsequenzen zu strömen und unsere Erfahrungen dabei auszutauschen. Jeden Monat ist ein anderes Mitglied dafür zuständig.

Moderator: Fish70

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!
Antworten
Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1698
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Café Strömbar - aktuelle Lage - Frieden und Besinnung

Beitrag von AnnSophie » Freitag 22. Juli 2016, 21:34

Ihr Lieben,

gerade laufen die Tagesthemen wegen München .... aus aktuellem Anlass (Nizza, Türkei, Würzburg und nun München) schalte ich aus und öffne ich die Strömbar, um am Wochenende wegen den ganzen Aggressionen und Wut, dem Hass, dem Terror und der Gewalt, die sich gerade äußern zu strömen...

Hatte/Habe selbst einen starken Bezug zur dritten Tiefe, das Gefühl, dass sich viel kollektive Wut gerade entlädt und dachte da halt ich meinen :mittelfinger: und vielleicht auch meinen :zeigefinger: wegen der eigenen Angst.

Dachte spontan auch an Holzperle und andere Münchner Freunde.

„Wenn Du etwas stärken willst, bekämpfe es.“ Milton H. Erickson

Was würde es gerade in unserem Kollektiv brauchen? Für was könnte ich strömen, mir fielen spontan Frieden und Besinnung ein.

Wer hat Lust auch vorbei zu schauen und mitzuströmen?

Herzlich,

AnnSophie.
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
RuthHeile
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 421
Registriert: Mittwoch 26. September 2012, 11:07
Kontaktdaten:

Re: Café Strömbar - aktuelle Lage - Frieden und Besinnung

Beitrag von RuthHeile » Freitag 22. Juli 2016, 22:01

Ja AnnSophie,

da mache ich mit! Habe ich gerade eben erst im Radio gehört.
Felicitas ist auch in München.

Schon heute Vormittag und Mittag dauernd Ring- und Mittelfinger gehalten. Mehr ist gerade zeitlich nicht drin, höchstens SES 1 und HZS noch.
Bin gerade 5 Tage aus dem Urlaub zurück. Meine Arbeit und der Garten ist völlig durcheinander und ungeordnet. Z. Z. viel zu tun um in meinem direkten Umfeld Ordnung zu schaffen und Dinge zu erledigen, die liegen geblieben sind.
Möchte mich gar nicht so intensiv damit auseinandersetzten, sondern mehr auf das Schöne im Leben und meine Familie konzentrieren. Das hatte ich mir vorhin vorgenommen, damit in meiner Mittel bleibe und nicht so viel Kraft verloren geht. Hatte heute Nachmittag über das Durcheinander nachgedacht, was sich in den letzten Monaten politisch ereignet hat z.B. in Griechenland, in der Türkei....und Deutschland. Es hat sich so viel in so kurzer Zeit verändert.
RuthHeile
Herr, lehre mich die Kunst der kleinen Schritte.
(Antonie de Saint Exupery)

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1420
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Café Strömbar - aktuelle Lage - Frieden und Besinnung

Beitrag von ate2011 » Samstag 23. Juli 2016, 09:27

Liebe AnnSophie,
bin auch schon am strömen, für Ordnung, respektvoller Umgang,
für Weltfrieden insgesamt.
Herzlichst ate ;)
"pure awareness"

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2648
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Café Strömbar - aktuelle Lage - Frieden und Besinnung

Beitrag von Nirbheeti » Sonntag 24. Juli 2016, 06:08

Hab mir dafür die 24 und 26 ausgeguckt.

Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Antworten