Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Ihr kennt Bücher speziell über Jin Shin Jyutsu? Bitte erzählt uns davon!

Moderatoren: Momabo, Panthera

Benutzeravatar
Ernestine
Moderator
Moderator
Beiträge: 1997
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 07:40
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Ernestine » Donnerstag 21. August 2014, 13:15

Druckfrisch aus der Presse! Mein neues Buch ist da.

Bild

Es trägt den Namen „Heilströmen für Tiere“ (ISBN-13: 978-3886279111) und beschreibt die Anwendung bei Kaninchen, Meerschweinchen, Hunden und Katzen.
Neben den Grundlagen des Heilströmens, werden die Sicherheitsenergieschlösser und Organströme beschrieben und anhand von Tafeln grafisch dargestellt. Ein ausführliches Sachregister, viele Fallbeispiele und eine Übersicht über häufige Krankheitsbilder runden das Buch ab.

Wir ihr vielleicht wisst, bin ich schon seit Jahren nicht nur als HP, sondern auch als THP tätig und gebe regelmäßig Ström-Kurse für Tierhalter. Da liegt es nahe, dass ich mir mehr als einmal ein Buch in deutscher Sprache wünschte. Frei nach dem Motto „Was nicht ist, kann ja noch werden!“ habe ich mir diesen Wunsch nun selbst erfüllt.

Das Buch kostet € 19,95 und ist ab sofort beim Oertel und Spörer Verlag und über den Buchhandel erhältlich.

Ich würde mich freuen, wenn ich bei dem ein oder anderen von euch Interesse für mein Werk wecken konnte :D .

Viel Spaß beim Schmökern und Strömen

Tina
Nach Kraft ringen. Das klingt alles so dramatisch. Man tut eben, was man kann und legt sich dann schlafen. Und auf diese Weise geschieht es, daß man eines Tages etwas geleistet hat.
Paula Modersohn-Becker, (1876 - 1907)

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2648
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Nirbheeti » Donnerstag 21. August 2014, 22:08

Liebe Tina,

gratuliere! Ich wünsch dir viel Erfolg mit deinem Buch und bestell es mir in den nächsten Tagen. :D

Lieben Gruß dir!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
Ernestine
Moderator
Moderator
Beiträge: 1997
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 07:40
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Ernestine » Freitag 22. August 2014, 06:39

Danke Dir, liebe Nirbheeti!
Ich schreibe Dir eine PN!

Liebe Grüße
Tina
Nach Kraft ringen. Das klingt alles so dramatisch. Man tut eben, was man kann und legt sich dann schlafen. Und auf diese Weise geschieht es, daß man eines Tages etwas geleistet hat.
Paula Modersohn-Becker, (1876 - 1907)

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1477
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Kampfkarpfen » Freitag 22. August 2014, 06:51

Halo Tina,

das ist ja super. Jetzt hätte ich fast geschrieben "geht doch" :baeh: Das Buch habe ich bestellt. Nach deinem Tipp für Claerens damals, weiß ich wie wohl [katze] sich dabei fühlt.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
*gnomi*
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 297
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 06:42
Wohnort: Kleinstadt mit Kehrwoche ;)

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von *gnomi* » Freitag 22. August 2014, 07:33

Liebe Tina,

Ich gratuliere dir!

Zu dem fertigen Buch natürlich, aber noch mehr dazu, dass du es einfach "getan" hast, jenseits von allem "Lohnt sich das... " und so weiter!

Ich selbst hab ja wegen meiner besch.... Allergien leider keine Fellnasen zu Hause, aber ich bin schon am überlegen, wem ich es schenken könnte :)

Grüße!
Gnomi
All your beliefs, they're just that. They're nothing. They're how you were taught and raised. That doesn't make 'em real.
Bill Hicks

Benutzeravatar
Cestca
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 410
Registriert: Montag 30. Oktober 2006, 10:17
Wohnort: Schweiz

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Cestca » Freitag 22. August 2014, 09:25

Hallo Tina

Toll, herzliche Gratulation!
Das Buch wird bestellt, sobald es über den Schweizer Buchhandel auch erhältlich ist (dauert manchmal einige Zeit). Und dann "müssen" meine beiden [katze] [katze] zu Testzwecken dran glauben ;)

Liebe Grüsse
Cestca
Schäme dich nicht, zu sagen, was dein Herz für recht hält.

Benutzeravatar
Ernestine
Moderator
Moderator
Beiträge: 1997
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 07:40
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Ernestine » Freitag 22. August 2014, 12:46

Hallo Cestca, Gnomi und Kampfkarpfen!
:danke: Vielen Dank für eure Glückwünsche!
Es freut mich :D , wie ihr euch für mich freut :dance: .

@ all: Wenn ich die nächsten Tage hier nichts schreibe, dann liegt das daran, dass ich ab morgen unterwegs bin. Zuerst ein TK Seminar, ab Montag dann Heilkräuter ernten in Südtirol ;) .

Und wen es interessiert, am Wochenende 13./14. September halte ich ein Seminar "Heilströmen für Tiere" im Kanton Uri in der Schweiz. Vielleicht hat ja jemand Lust mitzumachen?! Dann schreibt bitte eine E-Mail an Frau Susanne Karrer sue@suekarrer.ch

Bis bald
Tina
Nach Kraft ringen. Das klingt alles so dramatisch. Man tut eben, was man kann und legt sich dann schlafen. Und auf diese Weise geschieht es, daß man eines Tages etwas geleistet hat.
Paula Modersohn-Becker, (1876 - 1907)

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1421
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von ate2011 » Freitag 22. August 2014, 15:57

Hi Ernestine,
Glückwunsch zum Buch & für die weiteren Unternehmen gutes
Gelingen und viel Spaß.
Grüßle ate ;)
"pure awareness"

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Klee » Freitag 22. August 2014, 17:39

Hi Tina,

herzlichen Glückwunsch zum guten Gelingen!

Klee
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1698
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von AnnSophie » Freitag 22. August 2014, 20:21

Liebe Tina,
Hut ab! Gratulation und viel Spaß beim Seminar und Kräuter sammeln. Ich als tierfreies Wesen hab auch schon 2 Hundehalter im Auge.... zum die Werbetrommel rühren.

AnnSophie.
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
Ernestine
Moderator
Moderator
Beiträge: 1997
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 07:40
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Ernestine » Montag 1. September 2014, 07:50

Auch euch 3en vielen Dank für die guten Wünsche!
Nun bin ich schon sehr auf ein Feedback gespannt.

Beste Grüße
Tina
Nach Kraft ringen. Das klingt alles so dramatisch. Man tut eben, was man kann und legt sich dann schlafen. Und auf diese Weise geschieht es, daß man eines Tages etwas geleistet hat.
Paula Modersohn-Becker, (1876 - 1907)

Benutzeravatar
leonard
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1160
Registriert: Freitag 2. Januar 2009, 14:50

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von leonard » Sonntag 7. September 2014, 10:10

Wer das Buch nicht im örtlichen Buchhandel bekommt und auch das Buch nicht von der Amazon-Drohne auf den Kopf geworfen kriegen will, kann auch bei Buch7 bestellen:

https://www.buch7.de/store/product_details/1022544760

Auf diese Weise wird ein Teil des Geldes einer gemeinnützigen Organisation gespendet.
Zuletzt gingen z.B. 1.000,00 EUR an die Amadeu-Antonio-Stiftung (http://www.amadeu-antonio-stiftung.de/)

Benutzeravatar
Ernestine
Moderator
Moderator
Beiträge: 1997
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 07:40
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Ernestine » Montag 8. September 2014, 07:31

Und wieder was dazu gelernt ;) . Danke Dir, Leo!

Mein Buch gibt es übrigens auch direkt beim Oertel und Spörer Verlag, versandkostenfrei versteht sich.

Euch allen eine schöne Woche
Tina [hund]
Nach Kraft ringen. Das klingt alles so dramatisch. Man tut eben, was man kann und legt sich dann schlafen. Und auf diese Weise geschieht es, daß man eines Tages etwas geleistet hat.
Paula Modersohn-Becker, (1876 - 1907)

Benutzeravatar
Cestca
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 410
Registriert: Montag 30. Oktober 2006, 10:17
Wohnort: Schweiz

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Cestca » Montag 8. September 2014, 11:03

leonard hat geschrieben:Wer das Buch (...) nicht von der Amazon-Drohne auf den Kopf geworfen kriegen will
Danke für den Lacher :D

Ich bin noch in der Einleitung drin, was ist überhaupt Strömen etc. Aber sehr angetan war ich beim Durchblättern davon, dass einige Organströme Schritt für Schritt auf Tafeln (und dies je separat für Hund/Katze/Kaninchen/Meerschweinchen) gezeigt sind, so dass auch Ström-Anfänger frisch drauflos strömen können. Oder auch Fortgeschrittene :) Ich meine, ich würde bei meinen Katzen z.B. einen Blasenstrom natürlich auch ohne Buch und ohne Schritt-für-Schritt-Zeichnung hinkriegen, müsste aber bei jedem Schritt wieder studieren, was nun wo ist.

Eine gesamthafte Rückmeldung gebe ich dann aber erst, wenn ich das Buch mal durch habe, das dauert noch eine Weile.

Gruss
Cestca
Schäme dich nicht, zu sagen, was dein Herz für recht hält.

Benutzeravatar
Ernestine
Moderator
Moderator
Beiträge: 1997
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 07:40
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Neues Buch "Heilströmen für Tiere"!

Beitrag von Ernestine » Montag 8. September 2014, 16:13

Hallo Cestca,

freut mich, dass Dir die Tafeln gefallen. Ich werde es weitergeben, meine Tochter hat sie gezeichnet.
Auch danke ich Dir für die PN. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

Herzliche Grüße
Tina
Nach Kraft ringen. Das klingt alles so dramatisch. Man tut eben, was man kann und legt sich dann schlafen. Und auf diese Weise geschieht es, daß man eines Tages etwas geleistet hat.
Paula Modersohn-Becker, (1876 - 1907)

Antworten