Das achte Adventskalendertürchen

24+2 Adventskalendertürchen mit Nettigkeiten und Anregungen von Forums-Mitgliedern für alle, die sich vorweihnachtlich einstimmen wollen. Viel Spaß beim täglichen Lesen!

Moderator: Momabo

Antworten
Benutzeravatar
Lilienthal
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 695
Registriert: Donnerstag 6. November 2008, 12:21

Das achte Adventskalendertürchen

Beitrag von Lilienthal » Donnerstag 8. Dezember 2011, 06:04

Guten Morgen, Ihr Lieben,

heute begrüße ich Euch mit einem kleinen Augenzwinkern und einem Gedicht von Loriot - da muss ich immer schmunzeln ...

Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken
Schneeflöcklein leis' herniedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
häuft sich ein kleiner, weißer Zipfel.
Und dort, vom Fenster her, durchbricht
den tunklen Tann ein warmes Licht.

Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
die Försterin im Herrenzimmer.
In dieser wunderschönen Nacht
hat sie den Förster umgebracht.
Er war ihr bei des Heimes Pflege
seit langer Zeit schon sehr im Wege.
Drum kam sie mit sich überein:
Am Niklasabend muß es sein.

Und als das Rehlein ging zur Ruh'
das Häslein tat die Augen zu,
erlegte sie - direkt von vorn -
den Gatten über Kimm' und Korn.
Vom Knall geweckt rümpft nur der Hase
zwei, drei, viermal die Schnuppernase
und ruhet weiter süß im Dunkeln
derweil die Sterne traulich funkeln.

Und in der guten Stube drinnen,
da läuft des Försters Blut von hinnen.
Nun muß die Försterin sich eilen,
den Gatten sauber zu zerteilen.
Schnell hat sie ihn bis auf die Knochen
nach Waidmannssitte aufgebrochen.
Voll Sorgfalt legt sie Glied auf Glied,
was der Gemahl bisher vermied,
behält ein Teil Filet zurück
als festtägliches Bratenstück
und packt darauf - es geht auf vier -
die Reste in Geschenkpapier.

Da tönt's von fern wie Silberschellen,
im Dorfe hört man Hunde bellen.
Wer ist's, der in so später Nacht
im Schnee noch seine Runden macht?
Knecht Ruprecht kommt mit goldnem Schlitten
auf einem Hirsch herangeritten.
"He, gute Frau, habt Ihr noch Sachen,
die armen Menschen Freude machen?"

Des Försters Haus ist tief verschneit,
doch seine Frau ist schon bereit:
"Die sechs Pakete, heilger Mann,
's ist alles, was ich geben kann."

Die Silberschellen klingen leise,
Knecht Ruprecht macht sich auf die Reise.
Im Försterhaus die Kerze brennt,
ein Sternlein blinkt - es ist Advent!

... und dann möchte ich Euch meine Lieblings-Weihnachtsplätzchen vorstellen - sie sind ein bißchen aufwendig zu machen, aber ich finde, es lohnt sich:

Mandel-Duchesse

210 g Butter mit 200 g Puderzucker schaumig rühren. 2 Eiweiß mit 60 g Zucker steif schlagen und unterheben. 1/16 l Sahne schlagen, mit 280 g Mehl, 75 g gemahlenen Mandeln und 1 P. Vanillezucker unter die andere Masse heben. Mit Löffeln kleine Häufchen aufs Backblech setzen (Achtung: läuft auseinander!), bei 180 Grad ca. 13 min. backen.

Euch allen eine frohe Adventszeit!

Martina
Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist, was du aus dem machst, was dir zustößt.
-Aldous Huxley-

Benutzeravatar
SaxMan
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 486
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 14:57
Wohnort: Im südlichsten Zipfel Hessens!

Re: Das achte Adventskalendertürchen

Beitrag von SaxMan » Donnerstag 8. Dezember 2011, 10:06

Hallo Lilienthal,

Danke für das 8. Türchen!

- LORIOT -

... eine Klasse für sich!

lg

SaxMan
"Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe."
Harald Kostial Deutscher Gründungs-Unternehmer (*1959)

Benutzeravatar
SaxMan
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 486
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 14:57
Wohnort: Im südlichsten Zipfel Hessens!

Re: Das achte Adventskalendertürchen

Beitrag von SaxMan » Dienstag 13. Dezember 2011, 22:40

Hallo Martina,

habe heute mal Dein Rezept nachgebacken - schmeckt echt super !!! :D

Bild

Ob die so richtig aussehen weiß ich nicht, aber sie sind super lecker!!!!!

Nochmals Danke und an alle dies hier lesen sollten:

ES LOHNT SICH !!!! :D

lg

SaxMan
"Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe."
Harald Kostial Deutscher Gründungs-Unternehmer (*1959)

Benutzeravatar
Lilienthal
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 695
Registriert: Donnerstag 6. November 2008, 12:21

Re: Das achte Adventskalendertürchen

Beitrag von Lilienthal » Mittwoch 14. Dezember 2011, 11:04

Hallo SaxMan,

genauso sollen sie aussehen - da krieg ich ja gleich Appetit!

Gruß, Martina
Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist, was du aus dem machst, was dir zustößt.
-Aldous Huxley-

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast