Das 1. Türchen

Mit den Fingern von Schloss zu Schloss in 24 Tagen. Strömen und Plaudern in der Adventszeit.
Antworten
Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2699
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Das 1. Türchen

Beitrag von Nirbheeti » Donnerstag 1. Dezember 2016, 06:18

Herzlich willkommen im Dezember des Jahres 2016!
Heute sind wir
mit dem Daumen zu Besuch auf Schloss Eins.

Umhülle mit der rechten Hand den linken Daumen. Halte im Bewusstsein, dass dies der Finger ist, mit dem du die erste Tiefe und die Einstellung Sorge harmonisieren kannst.
Lege die restlichen vier Finger der linken Hand auf das linke SES 1 an der Innenseite des Knies.
Für die andere Seite umgekehrt.

Uns allen eine gute Reise durch den Tag!

Nirbheeti

Noch ein Hinweis: Das ist kein „Heilströmen“ mit irgendeiner Absicht oder einem Ziel. Es ist eigentlich „nur“ ein „Kennenlern-Strömen“. Du kannst es für dich verändern, wie es zu dir und in deiner Situation gerade passt, z. B. erst beide Daumen halten, dann beide 1en.
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
Waldeule
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 453
Registriert: Freitag 4. November 2016, 19:28
Wohnort: Pfälzer Wald

Re: Das 1. Türchen

Beitrag von Waldeule » Donnerstag 1. Dezember 2016, 06:39

Liebe Nirbheeti,
ganz herzlichen Dank für die Mühe mit dem jsj Adventskalender - viel besser als Schokolade! Obwohl ich die auch nicht verschmähe. : 19

Einen schönen Gang durch das erste Türchen allen (erst aufmachen dann durchgehen. Nicht : 18 sondern lieber :mittelfinger: ) :baeh:
Waldeule
Humor...
... ist der Knopf, der verhindert, dass einem der Kragen platzt - J. Ringelnatz -
... ist der Regenschirm der Weisen - E. Kästner-
... fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt - H. Hesse -

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1439
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Das 1. Türchen

Beitrag von ate2011 » Donnerstag 1. Dezember 2016, 12:38

Himmlisch : 9 Adventskalender, danke liebe Nirbheeti,
ich häng schon mal den Adventsstern auf.

Bild
"pure awareness"

Benutzeravatar
RuthHeile
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 424
Registriert: Mittwoch 26. September 2012, 11:07
Kontaktdaten:

Re: Das 1. Türchen

Beitrag von RuthHeile » Donnerstag 1. Dezember 2016, 14:17

Danke Nirbheeti,
hab mir gerade den Adventskalender von Anke Oltmanns auf den Tisch gestellt und denke der ist sicher sehr ähnlich ;).
Schön das Du das hier machst!
RuthHeile
Herr, lehre mich die Kunst der kleinen Schritte.
(Antonie de Saint Exupery)

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3229
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Das 1. Türchen

Beitrag von Momabo » Donnerstag 1. Dezember 2016, 15:16

Liebe Nirbeeti,
dank scheee für deine Idee zu diesem Adventskalender, ich hab mir deine Vorinfo schon ausgedruckt und werde sie auch irgendwann für meine Tipps verwenden : 26
Ich habe mich für das rechte ES 1 entschieden, ist viel einfacher zu halten :D

glg Mona : 26
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
Christa
Moderator
Moderator
Beiträge: 1235
Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 19:36
Wohnort: Lich (im Herzen der Natur / Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Das 1. Türchen

Beitrag von Christa » Donnerstag 1. Dezember 2016, 16:32

Danke liebe Nirbheeti, den Griff kann ich gerade sehr gut gebrauchen.
Herzlichen Gruß
Christa
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
(Tolstoi)

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Das 1. Türchen

Beitrag von Klee » Donnerstag 1. Dezember 2016, 18:28

Ich freu mich auch riesig darüber, dass der Adventskalender wieder auflebt - noch dazu mit etwas, was ich noch nicht kenne bzw. angewandt habe.

Merci Dir!
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2699
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Das 1. Türchen

Beitrag von Nirbheeti » Donnerstag 1. Dezember 2016, 19:13

Danke für die Rückmeldungen. Ich habe den Griff wie oben heute je 20 Minuten auf der Fahrt zum und vom Fitness-Studio geströmt. Aber dabei hat sich herausgestellt, dass ich das viel einfacher halten kann, wenn ich nicht auf einer Seite bleibe. Das entspricht ja dem Betreuer. Ich fand mich ganz natürlich in diesem Griff wieder:
Umhülle mit der rechten Hand den linken Daumen.
Lege die restlichen vier Finger der linken Hand auf das rechte SES 1 an der Innenseite des Knies.
Für die andere Seite umgekehrt.
Damit bin ich dann beim Vermittler gelandet. Es gab keine großartigen Beobachtungen. Es war einfach nur natürlich.

Liebe RuthHeile,
das wär auch ein Griff für dein Knie.
RuthHeile hat geschrieben:hab mir gerade den Adventskalender von Anke Oltmanns auf den Tisch gestellt und denke der ist sicher sehr ähnlich ;).
Mal schauen, vielleicht kommt es erstens anders, zweitens als man denkt. :D

Liebe ate,
danke für den Weihnachtsstern!

8)
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3229
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Das 1. Türchen

Beitrag von Momabo » Donnerstag 1. Dezember 2016, 20:06

Momabo hat geschrieben: Ich habe mich für das rechte ES 1 entschieden, ist viel einfacher zu halten :D
... sag ich doch :mrgreen:

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Antworten