Dalai Lama: Ethik wichtiger als Religion

Ihr habt von einem interessanten Buch oder einem Film gehört? Bitte teilt uns hier davon mit!

Moderatoren: Momabo, Panthera

Antworten
Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1698
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Dalai Lama: Ethik wichtiger als Religion

Beitrag von AnnSophie » Freitag 1. Januar 2016, 23:23

Kennt Ihr das Buch schon? liest sich leicht und sehr schnell:

„Ethik ist wichtiger als Religion“:

Der Appell des Dalai Lama an die Welt
Ethik ist wichtiger als Religion

Das ist die Kernbotschaft eines neuen Buches mit Aussagen des Dalai Lama. Das geistliche Oberhaupt der Tibeter äußert darin revolutionär anmutende Thesen.

„Ich denke an manchen Tagen, dass es besser wäre, wenn wir gar keine Religionen mehr hätten“: Mit diesen Worten kommentierte der Dalai Lama, der mit weltlichem Namen Tenzin Gyatso heißt, im Jänner dieses Jahres die islamistischen Terroranschläge auf die Redaktion der französischen Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ und einen jüdischen Supermarkt in Paris.
http://religion.orf.at/stories/2714411/

Verlagstext: "In seinem Appell an die Welt entwirft der Dalai Lama eine neue säkulare Ethik als Basis für ein friedliches Jahrhundert. Nicht Religionen werden die Antwort geben, sondern die Verwurzelung des Menschen in einer Unterschiede überwindenden Ethik. Ein herausfordernder wie mutmachender Text eines bescheidenen wie bedeutenden Mannes unserer Zeit."


hier Gratisdownload
http://www.beneventobooks.com/
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3188
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Dalai Lama: Ethik wichtiger als Religion

Beitrag von Momabo » Samstag 2. Januar 2016, 11:37

Hallo AnnSophie,
ich hab das Buch auch hier liegen, hab´s allerdings noch nicht (ganz) gelesen :?
Meine Mutter war nicht sehr angetan, aber das liegt daran, dass sie ein sehr gläubiger Mensch ist, die es nicht verstehen könnte ohne Religion zu sein... was ja aus ihrer Sichtweise in Ordnung geht ;)

Ab Drei König hab ich wieder mehr Muse, dann werd ich es mir näher anschauen...

Herzensgrüße
Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Antworten