Januar 2007: Fast jeden hat es schon erwischt: die Grippe!

Strömtipps der letzten Jahre von Nicola Kessler - wird leider nicht mehr fortgesetzt. Fragen und Kommentare sind gern gesehen!

Moderator: neptunia

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!
Antworten
Benutzeravatar
neptunia
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1691
Registriert: Freitag 28. Oktober 2005, 17:16
Kontaktdaten:

Januar 2007: Fast jeden hat es schon erwischt: die Grippe!

Beitrag von neptunia » Donnerstag 4. Januar 2007, 16:45

Januar 2007: Fast jeden hat es schon erwischt: die Grippe!
Jin Shin Jyutsu: Bei ersten Anzeichen einer Grippe die Schulterblattspitzen (am Nacken) strömen.
(für Ström-Erfahrene: Energiepunkt 3)


Legen Sie die Finger der linken Hand auf die linke Schulter nahe des Nackens, Sie spüren dort mit Mittel- oder Ringfinger die Schulterblattecke. Legen Sie gleichzeitig die Finger der rechten Hand auf die rechte Schulterblattecke nahe des Nackens. Halten Sie diese Punkte mindestens 5 Minuten.

Sie können die Punkte auch über Kreuz strömen, also rechte Hand auf die linke Schulter und linke Hand auf die rechte Schulter.

Strömen Sie ruhig mehrmals am Tag!

Kurzgriff: Mittelfinger halten.

Ein Bild als Strömanleitung finden Sie auf der Homepage von Nicola Kessler unter dem Punkt Strömtipp
Quelle: Nicola Kessler

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast