ses 23 mit ses21

Habt ihr ein Projekt, für das ihr Tipps braucht? Wollt ihr mehr wissen?

Moderatoren: AnnSophie, Christa

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!


Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen
Antworten
ineika
Member
Member
Beiträge: 57
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 17:21

ses 23 mit ses21

Beitrag von ineika » Mittwoch 25. April 2018, 11:23

moin aus oldenburg

was sagt ihr zu meiner idee den kleinen finger zusammen mit daumen zu strömen?

ich finde den entgiftungsgriff 23 u 21 toll! allerdings zieht es auf dauer vorne in der brust nach dem halten der 23. so kam ich auf die idee dieses vielleicht über die finger zu machen.???

was meint ihr ?

lg ineika

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3229
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: ses 23 mit ses21

Beitrag von Momabo » Donnerstag 26. April 2018, 09:35

Liebe ineika,
es ist deine Kunst :D probiere es aus und lass uns an deinen Erfahrungen teilhaben...

Ich mach das auch hin und wieder, ist allerdings blöd zu halten, in der Zwischenzeit geht es besser, da Finger beweglicher werden ;)

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2698
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: ses 23 mit ses21

Beitrag von Nirbheeti » Samstag 28. April 2018, 06:28

moin ineika!

Meinst du den Griff aus der Magenfe?: Linke Hand auf rechte 21 - Rechte Hand auf linke 23?

Bei mir kommt da kaum Spannung auf, wenn ich im Sitzen die 23 mit dem Handrücken ströme. Ich merke gerade, dass ich dabei den Unterarm auf der rechten 2, also dem rechten Beckenknochen abstütze.

Lieben Gruß!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

ineika
Member
Member
Beiträge: 57
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 17:21

Re: ses 23 mit ses21

Beitrag von ineika » Montag 30. April 2018, 07:11

moin nirbheeti
ich hatte bei friedel weber gelesen re H auf re 23 und li H auf li 21 als entgiftungsgriff und nicht die li H auf rechte seite. nun bin ich etwas verwirrt.
ich fahre gleich für 1 woche weg und bin solange ohne PC.
soll ja auch gesund sein!!!
liebe grüße ineika

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2698
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: ses 23 mit ses21

Beitrag von Nirbheeti » Montag 30. April 2018, 18:05

Wenn Friedl das so geschrieben hat, hat sie das auch so gemeint. Die Wirkung ist ja dann etwas anders, wenn jede Hand auf ihrer eigenen Seite bleibt. Ich wollt mich nur vergewissern, ob ich an den gleichen Gtriff denke wie du. Werde ihn in meine Sammlung aufnehmen und auch noch mal bei Friedl nachsehen, was sie sonst noch dazu schreibt. Ich probiere grade in diese Haltung aus und lese alle Beiträge noch einmal durch. Dabei habe ich den linken Ellenbogen auf den Schreibtisch gestützt. Ist prima auch für klares Denken und Konzentration, scheint mir.
Danke für den Hinweis!

Ich wünsch schöne computerfreie Tage!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Antworten