KW 45: Fingerposition 1 (1. Mudra)

52 Wochen lang nacheinander die Finger, Handflächen, Punkte, Organströme und Mudras strömen - beginnend am Sonntag. Zum Kennenlernen und Vertiefen.
Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!
Antworten
Benutzeravatar
leonard
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1160
Registriert: Freitag 2. Januar 2009, 14:50

KW 45: Fingerposition 1 (1. Mudra)

Beitrag von leonard » Sonntag 6. November 2011, 12:43

Zum Abschluss der Strömkur widmen wir uns nun noch den 8 Mudras, die uns Jiro Murai für unsere Jin-Shin-Jyutsu-Reise mitgegeben hat.

Das Wort Mudra hat seinen Ursprung im Sanskrit und bedeutet in etwa "das, was Freude bringt".

In dieser Woche geht es um das 1. Mudra:

Bild
Das Bild wird verwendet mit freundlicher Genehmigung von Jutta Anger (http://www.juttaprint.de/)

Der Daumen liegt dabei auf der Innenseite des Mittelfingers der anderen Hand, die übrigen Finger liegen auf der Außenseite des Mittelfingers.

Dieses Mudra unterstützt die Ausatmung und somit das Loslassen.
Erst durch das Ausatmen schaffen wir Raum, damit neue universelle Energie einfließen kann.

rosenrot48
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 103
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2010, 16:35
Wohnort: Burtenbach

Re: KW 45: Fingerposition 1 (1. Mudra)

Beitrag von rosenrot48 » Sonntag 6. November 2011, 13:50

Hallo Leonard,

das hast du mal wieder super hingebracht. Danke
Liebe Grüße
rosenrot48

Benutzeravatar
Amanda
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 108
Registriert: Montag 11. Mai 2009, 19:18
Kontaktdaten:

Re: KW 45: Fingerposition 1 (1. Mudra)

Beitrag von Amanda » Sonntag 6. November 2011, 16:45

ja, super :) danke leo

und wiedermal die bestätigung: es ist alles da und kommt zur richtigen zeit zu mir.
möchte schon lange den selbsthilfekurs 3 machen, nächstes wochenende wäre einer gewesen da ich die woche drauf schon zu einem 5-tageskurs gehe war mir das zuviel.

liebe grüße!
amanda :mittelfinger:
* * * * * * * * *
Hold it and
let it FLOW

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1488
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: KW 45: Fingerposition 1 (1. Mudra)

Beitrag von Kampfkarpfen » Sonntag 6. November 2011, 16:53

Ich fand die Mudras schon beim Treffen in der Rhön so schön.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
~Mieko~
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 191
Registriert: Dienstag 7. Juni 2011, 21:55
Wohnort: Schpätzles-Heartland ;-)

Re: KW 45: Fingerposition 1 (1. Mudra)

Beitrag von ~Mieko~ » Montag 7. November 2011, 17:07

@ Amanda: Ui! Dann wünsch ich Dir super viel Spass bei Deinem Kurs!!! :D

Zum ersten Mudra:

hilft auch bei
Müdigkeit
Kopfschmerzen
Frustration
Stimmungsschwankungen
depressiver Verstimmung
Entscheidungsschwierigkeiten
Sehkraftschwäche

Grützle!

Mieko :D
Be who you are and say what you feel, because people who mind don't matter, and people who matter don't mind. - Theodore S. Geisel (Dr. Seuss) ;-)

Benutzeravatar
*gnomi*
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 297
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 06:42
Wohnort: Kleinstadt mit Kehrwoche ;)

Re: KW 45: Fingerposition 1 (1. Mudra)

Beitrag von *gnomi* » Montag 7. November 2011, 17:43

~Mieko~ hat geschrieben: Müdigkeit
Kopfschmerzen
Frustration
Stimmungsschwankungen
depressiver Verstimmung
Entscheidungsschwierigkeiten
Sehkraftschwäche
Boah, Volltreffer! Von den sieben Sachen könnte ich grade locker fünf ankreuzen. Hier ists aber auch den ganzen Tag nicht so richtig hell geworden, das macht mich ganz fertig.
Na, jetzt hab ich zumindest mein Strömprogramm für heut abend, danke :)

gnomi
All your beliefs, they're just that. They're nothing. They're how you were taught and raised. That doesn't make 'em real.
Bill Hicks

Benutzeravatar
Amanda
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 108
Registriert: Montag 11. Mai 2009, 19:18
Kontaktdaten:

Re: KW 45: Fingerposition 1 (1. Mudra)

Beitrag von Amanda » Montag 7. November 2011, 22:41

mir tut das mudra grad so richtig gut.
merke wie gut ich dabei ausatmen und loslassen kann.

zum thema depression hab ich die tage beobachtet wie ich wellenartig so stimmungslöcher, tiefs hatte danach war alles viel freier, leichter, neuer.

empfinde es wie einen reinigenden schnupfen und bin mal gespannt ob ich mich im nächsten tief darauf besinnen kann.

loslassende herbstgrüße : 9
* * * * * * * * *
Hold it and
let it FLOW

Antworten